Veranstaltungen und Termine

In der Bücherei am Hansaplatz an der Wolbeckerstr. 97,  finden regelmäßig Literatur- und Theaterveranstaltungen  für  Kinder und Erwachsene statt, die durch den Förderverein unterstützt und finanziert werden, wie z.B.:

Lesen mit kleinen Wesen:    monatlicher Vorlesetreff mit Anja Arica für Kleinkinder bis 3 Jahre und ihre Eltern, Großeltern und Tagesmütter

entdecken, singen, blätter, zeigen, klappen , schieben, hören , begreifen , staunen…..

Gemütlich auf dem Schoß sitzend können die kleinen Leser altersgerechte Geschichten hören oder in Wimmelbücheren Entdeckungen machen. Der Eintritt ist  frei, eine  Anmeldung ist  nicht erforderlich , monatlicher Vorlesetreff,  jeweils dientags um 9.30 Uhr , außer in den Ferien, nächste Termine in der Bücherei am Hansaplatz, Wolbeckerstr. 97 :

  • 18.09. 2018
  • 30.10.2018
  • 20.11.2018
  • 18.12.2018

 

 

Termine 2019:

  • 29.01.
  • 26.02.
  • 26.03.
  • 30.04.
  • 28.05.
  • 25.06.

 

Darüber hinaus werden durch den Förderverein  regelmäßig Literaturveranstaltungen für Grundschulklassen oder Kindergartengruppen im  Ostviertel ( z.B.  spielerische , lebendige Buchvorstellungen für Kinder und Jugendliche u.a. „Tolles Buch“ von Tina Kemnitz , Bilderbuchlesungen von Kinderbuchautoren und Illustratoren etc.  ) finanziell unterstützt .  Die Termine für diese Veranstaltungen werden individuell von der Leiterin der Zweigstelle mit den Grundschulklassen und Kindergruppeneinrichtungen vereinbart  und organisiert .

 

 

Für Erwachsene werden durch den Förderverein in Kooperation mit der Zweigstellenleiterin  je nach Jahresthemen und Jahreszeit regelmäßig                               Lesungen, Buchvorstellungen, Präsentationen oder  Märchenabende  organisiert oder finanziert .

Der nächsteTermin für die Präsentation der  Literaturzeitschrift “ Am Erker“  findet wieder  in der Bücherei am Hansaplatz, Wolbecker Straße 97,  statt  am:

  • 14.09.20018  um 20.00 Uhr
  • Am Erker Nr. 75 : Gestalten und Profile , Präsentation: Thomas Frahm und Oliver Uschmann

 

 

Lesungen im November 2018:                                                                                                             Massematte-Lesung mit M. Lohoff-Börger unter  musikalischer Begleitung von  M. Salje

  • am 26.11. 2018 um 19.30 Uhr  in der Bücherei am Hansaplatz

 

Lyrik-Lesung : “ Zwei hungrige Herzen 2. 0″

  • am 29.11. 2018 um 19.30 Uhr in der Bücherei am Hansaplatz

Unter dem Motto „Hungrige Herzen – reloaded“ treffen die Münsterländer Lyriker Alfons Huckebrink, Frank Lingnau und Manfred Sestendrup in der Bücherei am Hansaplatz zusammen, um Gedichte zu präsentieren. Bereits vor 23 Jahren lasen sie in dieser Zusammensetzung bei einer Matinee im Wolfgang Borchert Theater Lyrik. Nun knüpfen sie an alte Zeiten an und präsentieren ihrem „poesiehungrigen“ Publikum neue Gedichte.
Der Eintritt ist frei.

 

 

Regelmäßig findet jeden 2. Monat für Erwachsene das „Literaturforum“ statt.  Dieser Treff für lesebegeisterte Erwachsene zur gemeinsamen Diskussion von zeitgenössischer oder tradierte, klassischer Prosa wird ehrenamtlich unter der Leitung von Margarete Andersson geführt.  Zeit:  montags von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr statt, der  Eintritt ist  frei,                         eine Anmeldung ist nicht erforderlich, nächste Termine in der Bücherei am Hansaplatz

  • 03.09.2018
  • 05.11.2018

 

 

  • 07.Januar                                                           „Unorthodox“ von Deborah Feldmann
  • 04.Februar                                                         Treffen zur Literaturauswahl
  • 11.März                                                               „Katz und Maus“ von Günther Grass
  • 13.Mai                                                                 „Blauer Hibiskus“ von Chimanda Ngoz Adichie
  • 08.Juli                                                                 „Das Bildnis des Dorian“ von Oscar Wilde
  • 02.September                                                  „Shangahai fern von wo“ von Ursula Krechel
  • 04.November                                                  „Was vom Tage übrig blieb“ von Kazur Ichiguro

 

 Konzerte

Beim klassischen Gitarrenkonzert mit Udo Herbst wird Musik  von J.S. BACH zu hören sein. Aber auch andere sehr schöne bekannte und unbekannte klassische Gitarrenkompositionen erklingen. Denn wenn Udo Herbst die Saiten seiner Gitarre spielt, ist man völlig ergriffen. Er ist ein echter Vollblutmusiker in seinem Element. Der Eintritt ist frei.
Donnerstag, 10. Januar, um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei am Hansaplatz, Wolbecker Str. 97

 

 

Viele weitere Veranstaltugen, wie  z.B. Kita- und Klassenführungen, werden  in der Bücherei am Hansaplatz  vormittags durch die Leiterin der Zweigstelle  oder in Kooperation  mit angehenden Erzieherinnen des Anne-Frank-Berufskollegs  für Kindergruppen durchgeführt.  Während der Öffnungszeiten der Bücherei am Hansaplatz ( montags bis freitags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr)  insbesondere in den Ferien, bietet die Zweigstellenleiterin mit Unterstützung der Studierenden des Anne-Frank-Berufskollegs oder  Freiwilligen des Büchereiteams  für die jüngeren Besucherinnen und Besucher der Bücherei  sehr kreative und abwechslungsreiche Vorlese, Spiel- und Bastelangebote  an. 

Informationen zum jeweiligen Ferienprogramm  der Hansabücherei  stehen im  Veranstaltungsflyer der Hansa-Bücherei oder auf der Homepage der Stadtbücherei  Münster.

 

 

 

 

4tel–Fest Juni 2018

Seit 8  Jahren  beteiligt sich der Förderverein beim 4 tel-Fest in Münster mit  mit Kinderspielen und Bücherflohmarkt. Diese Aktion wird von den Freiwilligen und der Zweigstellenleiterin mit viel Freude und Engagement unterstützt.

 

 

Termin 4 tel-Fest 2019:  29. Juni von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Park gegenüber des Cinemas an der  Warendorferstraße